Kompetenzbereich: Drucksensoren

AB Elektronik liefert innovative robuste Lösungen zur Druckmessung in unterschiedlichen Medien bei Automobilanwendungen wie:

  • Motor
  • Motorbremse
  • SCR-System (AdBlue)
  • Abgassystem / Partikelfilter


Unsere Drucksensormodule können aufgrund ihrer flexiblen Konfigurationen einfach in kundenspezifische Systeme integriert werden.

 

 

Typische Merkmale und Vorteile

  • Keramische Messzelle in langlebiger, robuster Ausführung
  • Dickschichttechnologie mit hoher Flexibilität durch Baukastensystem
  • Messung unterschiedlicher Medien
  • Integrierte Temperaturmessung
  • Verwendung von Halbleitern bei niedrigen Drücken
  • Druckbereich: 0-0,5 bar bis 0-60 bar
  • Temperaturbereich: -40 °C bis +125 °C
  • Stecker nach Kundenspezifikation

Spezielle Anwendung

Der Differenzdrucksensor von AB Elektronik wurde entwickelt, um die Druckdifferenz in gasförmigen Medien (wie Dieselabgase) sowie den Staudruck zu erkennen. Dabei arbeitet er langzeitstabil und ohne atmosphärische Beeinflussungen. Der Sensor wird speziell für Nutzfahrzeuge und Off-Road-Anwendungen eingesetzt.


Besondere Eigenschaften

  • Langzeitstabil
  • Niedrige Toleranzwerte
  • Parallele Ausgabe des Staudruckes möglich

 

» Download Datenblatt

 



Überblick Sensoren

Fahrpedale
Transportation global footprint
Elektronischer Antrieb für Zentrifugen
News

Blog: Druckmessung im Abgassystem (Partikelfilter)

mehr

Suzhou eröffnet ersten SMT Bereich

mehr