E-Mobility

Das Thema Elektromobilität gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Auch wir wollen aktiv mitgestalten und unsere Kunden bei dieser umweltfreundlichen Alternative zu konventionellen Fahrzeugen unterstützen. Wir bieten Lösungen für Elektro- und Hybridfahrzeuge je nach kundenspezifischer Anwendung.

Umrichter für elektrischen Traktionsmotor

Der kundenspezifische Umrichter für E-Antriebe beinhaltet neben den notwendigen Hardware- und Softwarekomponenten zur Ansteuerung des Synchron-Motors auch die Steuerung des kompletten Fahrzeuges. Ein integrierter DC / DC-Wandler stellt die 12 V Bordnetzspannung für Licht, Wasserpumpe, E-Gas-Auswertung, Bedienpanel etc. bereit. Die notwendige Entwärmung der Leistungsendstufe erfolgt über eine Wasserkühlung.

Typische Applikationen
Diese kundenspezifische ECU wurde für ein vollelektrisches Motorrad konzipiert.


Besondere Eigenschaften

  • Thermisches Management von 0,1 K/W
  • Skalierbare Leistungselektronik
  • Projektabwicklung sowie Hardware- und Softwareintegration entsprechend ISO26262 mit ASIL C Einstufung
  • Spezifische Leistungsdichte 11,7 kW/kg


Applikationsspezifische Daten

  • Spannungsbereich: 200 V - 303 V
  • Dauerstrom: 39,4 Aeff
  • Spitzenstrom: 137,9 Aeff
  • Drehzahl: max. 6.600 rpm
  • Lebensdauer: 1.000h / 10 Jahre

 

Fast Facts
Kontakt zu unserem Produktexperten

Umrichter für elektrischen Radnabenmotorantrieb

Das kundenspezifisch entwickelte Modul beinhaltet zwei komplette B6-Leistungshalbleiterbrücken mit Treiberschaltung und Controllerboard. Das hoch integrierte Modul beinhaltet Schutz vor bzw. Erkennung von Überspannung, Überstrom und Übertemperatur. Die Brückenschaltungen sind auf keramischen Schaltungsträgern mit niederinduktivem Aufbau und neuester IGBT-Technologie ausgeführt.

Typische Applikationen
Entwicklung für einen Radnabenmotor, der in einer 18-Zoll-Felge integriert ist.


Besondere Eigenschaften

  • Extrem kompakte und robuste Bauform, 100 g Schock
  • Höchste Leistungsdichte 108 kW/l
  • Erfüllt ISO 26262 / ASIL D
  • Erfüllt extreme Zuverlässigkeitsanforderungen, 400.000 aktive Temperaturzyklen

 

Fast Facts
Kontakt zu unserem Produktexperten

Intelligente Leistungsschalter für elektrische Relais

Dieser kundenspezifisch entwickelte, elektronische Leistungsschalter für Hybridfahrzeuge trennt die Startbatterie von der Bordnetzstützbatterie während des Start- / Stop-Betriebes von Fahrzeugen.

Besondere Eigenschaften

  • Schalten des maximalen Start- bzw. Batteriestroms
  • Gleicher Bauraum wie ein äquivalentes mechanisches Relais
  • Absolut geräuschlos
  • Über 300.000 mögliche aktive Lastwechsel


Kontakt zu unserem Produktexperten

High Speed Rotational Position Sensor

Ein induktiver Positionssensor für hohe Rotationsgeschwindigkeiten

Motoren für Elektro- oder Hybridfahrzeugen als auch für elektromechanische Servolenkung fordern präzisere Positionssensoren, welche eine hohe Genauigkeit und schnelle Reaktionszeit kombinieren. So können Steuerungen, welche die aktuelle Rotorposition genau kennen, Motoren optimal ansteuern und somit zu einer Reduktion des Energieverbrauchs und einer höheren Reichweite des Fahrzeugs führen.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden hat AB Elektronik einen neuen induktiven Hochgeschwindigkeits-rotations- und Positionssensor entwickelt. Anhand von ersten Prototypen konnten bereits marktführende Kennwerte erzielt werden.

Der grundlegende Aufbau des SPINpad-Sensors ist vergleichbar mit dem des ausgereiften und erprobten Autopad®-Systems. Allerdings verwendet der SPINpad-Sensor eine Spule als Sendespule und zwei Spulen als Empfangsspulen.

 

» Fast Facts

» Produktvideo

In the Media

TT Electronics entwickelt Steuereinheit für das KTM Freeride E-Bike:

Lesen Sie den Auszug aus der emobility tec Ausgabe 09-2014

 

Download

White Paper KTM Freeride E Motocross Bike

Hochtemperaturfühler mit integriertem Thermoelement
News

Suzhou eröffnet ersten SMT Bereich

mehr

Pierburg verleiht Lieferantenpreis „International“ an AB Mikroelektronik

mehr